DAS TSG FITNESS STUDIO

  • Placeholder
  • Placeholder

Das Fitness-Studio der TSG Söflingen bietet Ihnen neben neuen und modernen Fitnessgeräten von Techno Gym und Cardiogeräten von Precor eine qualifizierte Betreuung durch unsere Fitness-Trainer an.

Bei uns erhalten Sie ein individuell auf Ihre Wünsche und physischen Voraussetzungen abgestimmten Trainingsplan. Vereinbaren Sie noch heute ein kostenloses Probetraining.

Ausführliche Beratung über Ihren Fitness-Vertrag erhalten Sie unter Telefon: (0731) 9 36 66-27.

Gebühren des Fitness Studios (nur für Mitglieder der TSG Söflingen)

Monat Jahr Berechnung
Erwachsene 26 € 260 € monatl. oder jährlich
Ehepaar 46 € 460 € monatl. oder jährlich
Ermäßigt 21 € 210 € monatl. oder jährlich
Kombi-Angebot: Fitness-Studio und
Sportkurse unbegrenzt
35 € 350 € monatl. oder jährlich
Zehnerkarte Erwachsene 50 € bei Ausstellung
Zehnerkarte Ermäßigt 35 € bei Ausstellung
Einmalige Aufnahmegebühr Monat Berechnung
Erwachsene. Gilt für alle
Vertragsarten und Zehnerkarten.
26 € bei Ausstellung
Ehepaare und Familien
zahlen nur einmalig.
26 € bei Ausstellung
Ermäßigt. Einmalige Aufnahmegebühr.
Gilt für alle Verträge und Zehnerkarten.
13 € bei Ausstellung

Ermäßigt sind gegen Vorlage einer aktuellen Bescheinigung:

  • Schüler
  • Studenten
  • Auszubildende
  • FSJ, BFD
  • Rentner
  • Behinderte

Gebühren des Fitness Studios (nur für Mitglieder der TSG Söflingen)

Wintermonate: 01.10. – 31.03. Tag Uhrzeit
Montag – Freitag 08.00 – 22.00 Uhr
Samstag 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 17.00 Uhr
Sommermonate: 01.04. – 30.09. Tag Uhrzeit
Montag – Freitag 08.00 – 22.00 Uhr
Samstag 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 13.00 Uhr
Die TSG Söflingen bietet eine Kinderbetreuung Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8.45 – 11.15 Uhr an. Die Kinderbetreuung findet im Jugendraum für die Altersgruppe 6 Monaten bis 4 Jahren statt. Das Angebot gilt, während des Besuchs der Sportkurse und des Fitness-Studios, bei dem Sie unter fachkundiger Anleitung trainieren können.
Logo_SportProFitness_TSG_WEB

Die TSG Söflingen wurde zum wiederholten Male vom Deutschen Olympischen Sportbund ausgezeichnet.

SPORT PRO FITNESS – ein Qualitätssiegel für höchste Ansprüche

Das neue Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS stellt den hohen Standard vereinseigener Gesundheits- und Fitnessstudios heraus. Mit dem Siegel verschafft der organisierte Sport den Vereinen erstmals eine bundesweite Basis, sich im großen Markt der Fitnessanbieter qualitativ abzusetzen. Sportvereine sind eingeladen, das Qualitätssiegel beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zu beantragen.

Studionutzern will SPORT PRO FITNESS Orientierungshilfe im Markt der Fitnessstudio-Anbieter geben. Und Vertrauen schaffen: Ein mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnetes Vereinsstudio verfügt über Personal mit hoher Qualifizierung und Serviceanspruch, beste Geräteausstattung und Hygienestandards.

Die Beitragsordnung der Sportkurse, Power Plate®, XBody™ und des Fitness-Studios:
1. Die Beitragsordnung regelt alle Einzelheiten über die Pflichten zur Entrichtung von Beiträgen an den Verein. Sie ist Bestandteil der Beitrittserklärung.
2. Die Beiträge ergeben sich aus der jeweils gültigen Vertragsart und richten sich nach der aktuellen Beitragsordnung.
3. Kündigungsfristen:
Jahresvertrag: 6 Wochen vor Vertragsverlängerung
Monatsvertrag: 6 Wochen auf Quartalsende
Kündigungen können grundsätzlich nur schriftlich erfolgen. Liegt bis zu den genannten Kündigungsfristen keine Kündigung vor, verlängert sich der Vertrag automatisch.
4. Ruhepausen gelten nur für Monatsverträge. Es sind nur volle zwei Kalendermonate pro Jahr möglich.
5. Änderungen von Verträgen:
Monatsvertrag: Antrag muss bis zum 20. eines Monats vor den nächsten Monat eingegangen sein.
Jahresvertrag: Antrag muss bis zum 20. eines Monats vor Vertragsverlängerung eingegangen sein.
Eintretende Änderungen in den Teilnehmerdaten, wie Änderung der Anschrift oder der Bankverbindung, sind umgehend der TSG Söflingen 1864 e.V. mitzuteilen. Beim Erreichen des 18. Lebensjahres kann eine Beitragsermäßigung im Fitness-Studio nur gewährleistet werden, wenn ein entsprechender Nachweis vorgelegt wird. Bei verspäteten Mitteilungen wird eine eventuelle Beitragsdifferenz nicht zurück vergütet. Die Beitragsreduzierung gilt für das jeweilige Geschäftsjahr. Zum Beginn des neuen Jahres ist jeweils die Beitragsermäßigung gegen Vorlage eines Nachweises erneut zu beantragen.
6. Im Mitgliederbeitrag ist eine Sportunfallversicherung des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) inbegriffen. Allerdings wird die Sportunfallversicherung nur im Zusammenhang mit einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung des Mitgliedes wirksam.
7. Die Zahlung der Gebühren erfolgt grundsätzlich durch Einzugsermächtigung. Bei Überweisungen bitten wir Sie bei Ihrer Bank einen Dauerauftrag in Höhe Ihres Vertrags einzurichten.
8. Per Rechnung angeforderte Beiträge werden mit einem Bearbeitungszuschlag für Mehrkosten wie Porto und Verwaltung von 5,- Euro belastet. Für anfallende Mahnungen werden zusätzliche Gebühren berechnet.
9. Bei Überweisung muss der fällige Betrag bis 1 Woche vor Vertragsbeginn auf dem Konto der TSG Söflingen 1864 e.V. eingegangen sein.
Vereinskonto:
Sparkasse Ulm
Konto-Nr. 6 506 694
IBAN: DE72 6305 0000 0006 5066 94
SWIFT/BIC: SOLADES1ULM
10. Die TSG Söflingen 1864 e.V. übernimmt bei Verlust oder Beschädigung von Wertsachen keine Haftung. Ferner haftet der Verein nicht für selbstverschuldete Unfälle.
11. Achtung: Die Mitgliedschaft bei der TSG Söflingen und dem Sportkurssystem/Fitness-Studio beinhalten zwei rechtlich selbständige Verträge mit unterschiedlichen Kündigungsfristen.
Die Nutzungsordnung des Fitness-Studios der TSG Söflingen:
1. Das Betreten der Trainingsflächen des Fitness-Studios und der Gymnastikräume sind nur mit sauberem und festem Schuhwerk (nur Sportschuhe) gestattet. Mit Straßenschuhen darf nicht trainiert werden. Dies gilt auch für Sportschuhe, die außerhalb der Sporthallen getragen werden.
2. Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie, nur mit Handtuch zu trainieren.
3. Nach Benutzen der Ausdauer-/Cardiogeräte müssen diese desinfiziert werden.
4. Bitte legen Sie die Geräte und Hantelscheiben an die dafür vorgesehenen Plätze zurück.
5. Nehmen Sie bitte keine offenen Getränke mit auf die Trainingsfläche und in die Gymnastikräume.
6. Kinder dürfen aus versicherungstechnischen Gründen nicht in das Fitness-Studio mitgebracht werden.
7. Jugendliche ab 16 Jahren dürfen nur unter Anleitung an den Geräten trainieren.
8. Für mitgebrachte Wertsachen und Kleidung kann keine Haftung übernommen werden.
9. Im gesamten Sportzentrum, einschließlich der Umkleiden und der Flure gilt generelles Rauchverbot.

Teilen