Pilatesübungen stabilisieren die Körpermitte und dehnen und kräftigen den gesamten Körper. Es geht dabei nicht um eine makellose Oberfläche, sondern um einen optimalen Bewegungsablauf. „Besser fühlen“ steht vor „Besser aussehen“!

Wer zum ersten Mal Pilates macht, fällt in die Kategorie Anfänger, egal wie fit Sie sonst sind. Bei Pilates fangen alle ganz von vorne an!

* Kinderbetreuung möglich

** Pilates meets Yoga ( Einfache und schwere Übungen (Asanas) für Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Gelassenheit. Es werden Spannungen gelöst und Energie aufgebaut. Die korrekten Ausführungen ermöglichen eine gute Körperhaltung, dabei werden Muskeln gekräftigt und die Gelenke werden/bleiben beweglich. Verschiedene Atem- und Entspannungsübungen schaffen Wohlbefinden, Ruhe und Balance. Atmung, Konzentration und Bewegung sollen beim Yoga eine Einheit zwischen Körper, Geist und Seele schaffen. Am Wichtigsten ist die Entspannung – an dem Körper, Gedanken und Gefühle beteiligt sind. Folglich stellt sich die Harmonie ein, die das eigentliche Ziel von Yoga ist.)

Tag Uhrzeit Trainer Ort
Dienstag 18.00 – 19.00 Uhr Elke Bannert-Heinze Studio 1
Mittwoch 09.00 – 10.00 Uhr ** Marta Chmara Studio 3
Donnerstag 10.00 – 11.00 Uhr * Michaela Schropp Studio 2
Freitag 07.30 – 08.30 Uhr ** Conny Neumann Studio 2

Teilen